News

Renate Luginbühl neu im Gemeinderat

Auf den zurücktretenden Christian Wälchli folgt Renate Luginbühl in den Frauenfelder Gemeinderat.

EVP Thurgau diskutiert zwei „Schreckgespenster“

Am 14.11.17 nahmen 51 Personen am Informations- und Workshopabend zu zwei aktuellen politischen Themen teil. Die Tätigkeit der Kindes- und...

2x Ja zu den Schulbudgets

Die Mitglieder der EVP Frauenfeld sagen Ja zu den Budgets der Primar- und Sekundarschulgemeinde

Ein einstimmiges Ja

Die Mitglieder der EVP Frauenfeld haben nach eingehender Diskussion einstimmig die Ja-Parole gefasst zur Integration der Wärme Frauenfeld AG (WFAG) in...

EVP: Mitgliederversammlung im Hallenbad

Die Jahresversammlung der EVP Frauenfeld führte die Mitglieder dieses Jahr ins Hallen- und Freibad. Trotz schönstem Wetter galt das Interesse aber...

Einweihung des neuen Stadler Zuges „Giruno“.

Unsere Kantonräte anlässlich der Einweihung des neuen Stadler Zuges „Giruno“.

Die EVP Thurgau sagt klar Ja zum Energiegesetz

Anlässlich der Delegiertenversammlung vom 19.4.17 befasste sich die EVP Thurgau eingehend mit der Energiestrategie 2050 und dem zur Abstimmung...

JA zur Auen-Sanierung

Die EVP Frauenfeld fasste an der Versammlung vom 7. November einstimmig die JA-Parole zum Baukredit über 47.26 Mio. zur Gesamtsanierung der...

Mitgliederversammlung "Schule" Mo, 7.11.16

Mitgliederversammlung zu den Themen: Ausführungskredit Gesamtsanierung Auen, Budgets Primar- und Sekundarschulgemeinde, Budgets Stadt, Werkbetriebe...

EVP sagt "Ja zum AFIP"

Die EVP Frauenfeld empfiehlt am 10. April 2016 ein Ja zum Kredit für den "Agro Food Innovation Park" in die Urne zu legen.

News der EVP Schweiz

09.01.2018 | 

Nein zum Angriff auf Medienvielfalt und direkte Demokratie

Heute hat das über­par­tei­li­che Komi­tee «Nein zu No Bil­lag» seine Argu­mente gegen die radi­kale No Billag-​Initiative vor­ge­stellt. 160 natio­nale Par­la­men­ta­rie­rin­nen und Par­la­men­ta­rier aus CVP, BDP, EVP, FDP, glp, Grüne, LDP, SP und SVP kämp­fen gegen die­sen Fron­tal­an­griff auf die Medi­en­viel­falt und die direkte Demo­kra­tie der Schweiz. Mit dabei auch EVP-​Nationalrätin und Par­tei­prä­si­den­tin Mari­anne Streiff. Denn die No Bil­lag Initia­tive gefähr­det neben der SRG auch 21 regio­nale Radio– und 13 lokale Fern­seh­sen­der in ihrer Existenz.

22.12.2017 | 

Frohe Weihnachten und ein gutes 2018!

Wir wün­schen Ihnen ein fro­hes Weih­nachts­fest sowie ein gutes, erfüll­tes und span­nen­des Jahr 2018!

15.12.2017 | 

EVP lehnt Initiative für Ernährungssouveränität als zu weitgehend ab

Die EVP Schweiz im Natio­nal­rat emp­fiehlt, die Volks­in­itia­tive «Für Ernäh­rungs­sou­ve­rä­ni­tät — Die Land­wirt­schaft betrifft uns alle.» abzu­leh­nen. Sie teilt zwar einige der Anlie­gen der Initi­an­ten, wie etwa die Stär­kung der loka­len Pro­duk­tion oder der gen­tech­freien Land­wirt­schaft. Die Initia­tive geht jedoch in ihren For­de­run­gen ins­ge­samt zu weit.